News

Neue Oakley-Modelle: wir verschaffen euch den Durchblick über alle Oakley-Newcomer 2020

Der Sportbrillenpionier Oakley lässt das Jahr 2020 mit vielen neuen Modellen und neu aufgelegten Retro-Modellen ausklingen. Neben den Neulingen sind auch ein Paar alte Bekannte dabei, die zum Ende der Saison in einer neuen Gestell-Gläser-Kombination erhältlich sind. Ob das passende Nasenfahrrad für euch dabei ist, erfahrt ihr in unserer News.

Oakley Origins

Mit der Oakley Origins-Kollektion blicken die kalifornischen Brillenspezialisten auf über 40 Jahre Firmengeschichte zurück und legen die beliebtesten Modelle neu auf. Durch Gläser mit der aktuellen Prizm-Technologie sollen die Retro-Gestelle sowohl für eine gute Optik aus der Sicht des Betrachters als auch aus der Sicht des Trägers sorgen. Die neue Oakley Sutro Lite Blade, die Oakley Frogskins und die Oakley EVZero Blades sind durch das Design und die Farben der originalen Oakley Razor Blades inspiriert.

Oakley Sutro Lite Celeste | Prizm Black-Glas | Hersteller-Website
Oakley Frogskins Lite Matte | Prizm Jade-Glas | Hersteller-Website
Oakley EVZero Blades Navy | Prizm Road-Glas | Hersteller-Website

Oakley Sutro und Oakley Sutro S

Bekannt für ihr weit nach oben verlaufendes Shield-Glas wird die bei Radfahrern beliebte Oakley Sutro-Kollektion um sechs neue Farben erweitert. Speziell für kleinere Gesichter hat Oakley den Sutro S-Rahmen entwickelt, der dieselben schützenden Eigenschaften wie die großen Rahmen der restlichen Sutro-Familie aufweisen soll. Zu den neuen Gläsern gehören das Prizm Snow Black und das Prizm Snow Jade, die optimalen Kontrast in Winterlandschaften herstellen sollen.

Oakley Sutro Polished Black | Prizm Snow Jade-Glas | Hersteller-Website
Oakley Sutro S Polished Black | Prizm Road Black-Glas | Hersteller-Website

Oakley Prizm Trail Torch, Radar EV Advancer und Photocromic-Gläser

Das Oakley Prizm Trail Torch-Glas wurden entwickelt um die beste Sicht in unterschiedlichem Trail-Enviroment zu gewährleisten. Für die Spätkollektion 2020 wird das Prizm Trail Torch-Glas auf die Modelle Oakley EVZero und Sutro ausgeweitet. Für wechselnde UV-Lichtverhältnisse hat Oakley die Clear-Kollektion mit photochromatischen Gläsern im Programm. Je nach Lichtverhältnissen dunkelt sich das Glas automatisch ab. Ab sofort lassen sich die Oakley EVZero Blades und Radar EV Pitch Rahmen mit photochromatischen Gläsern erwerben. Zudem wird das Modell Oakley Radar EV Advancer für die Kollektion 2020 erstmals um Varianten mit Prizm Snow Black und Prizm Snow Sapphire angeboten.

Oakley EVZero Blades Matte Black | Prizm Trail Torch-Glas | Hersteller-Website
Oakley Radar EV Pitch Matte Black | Photochromic-Glas | Hersteller-Website
Oakley Radar EV Advancer Polished White | Prizm Snow Sapphire-Glas | Hersteller-Website

Mehr Infos unter oakley.com


Endlich da: Die E-MOUNTAINBIKE Print-Edition 2020 ist die ultimative Testbibel, mit der wir dir helfen das perfekte E-Mountainbike zu finden. Auf 250 Seiten im hochwertigen Print-Format findest du eine umfassende Kaufberatung und Tests von 35 Bikes sowie der 7 wichtigsten Motoren. Außerdem gibt es jede Menge Know-how, Tipps und die aufregendsten E-MTB-Trends. Hier klicken für mehr Infos oder direkt in unserem Shop bestellen!

Text: Rudolf Fischer Fotos: Oakley