Haibike XDURO Nduro 2018

Auch bei den XDURO Nduro-Modellen laufen die Yamaha-Bikes unverändert in der neuen Saison weiter, die Bosch-Bikes wurden jedoch umfassend erneuert. Vergleicht man die Geometrie des XDURO Nduro 2018 mit dem Vorgänger, wird deutlich das diese nun näher an den Yamaha-Modelle angelehnt ist und damit deutlich moderner ausfällt. Das Sitzrohr ist 1° steiler und verfügt jetzt über ein Offset, dadurch wird der effektive Sitzwinkel mit 75,1° deutlich steiler als die bisherigen 73°. Der Lenkwinkel wird ein halbes Grad flacher und kommt nun auf 65°, das Tretlager wurde 20 mm abgesenkt und sitzt beim 2018er Modell damit 5 mm unter den Achsen. Am deutlichsten sind die Veränderungen aber beim Reach, denn das XDURO Nduro 2018 ist deutlich länger geworden. So wächst der Reach in Größe L von 422 mm auf 460 mm und ist damit länger als das XL vom Vorjahr. Dabei wächst auch der Radstad von 1215 mm auf 1257 mm.

Haibike XDURO Nduro Tschugg 23

Motor: Bosch Performance CX 250 W
Display: Bosch Purion
Batterie: Bosch PowerTube 500 Wh
Federgabel: SR Suntour Durolux R2C, 180 mm
Dämpfer: RockShox Super Deluxe RC3, 180 mm
Bremsen: Magura MT7
Schaltung: SRAM EX1
Laufräder: DT Swiss FR1950
Reifen: Kenda Honey Badger DH Pro
Sattelstütze: RockShox Reverb
Preis: 6.999 €

Haibike XDURO Nduro 10.0 2018

Motor: Bosch Performance CX 250 W
Display: Bosch Purion
Batterie: Bosch PowerTube 500 Wh
Federgabel: RockShox Lyrik RC, 180 mm
Dämpfer: RockShox Super Deluxe RC3, 180 mm
Bremsen: Magura MT7
Schaltung: SRAM EX1
Laufräder: DT Swiss FR1950
Reifen: Schwalbe Magic Mary (Foto abweichend)
Sattelstütze: Kind Shock LEV-DX
Preis: 6.499 €

Haibike XDURO Nduro 9.0 2018

Motor: Yamaha PW-X, 250 W
Display: Yamaha LCD-X
Batterie: Yamaha, 500 Wh
Federgabel: RockShox Yari RC, 180 mm
Dämpfer: RockShox Super Deluxe RC3, 180 mm
Bremsen: Magura MT5
Schaltung: Shimano XT/SLX 1×11
Laufräder: DT Swiss FR1950
Reifen: Schwalbe Magic Mary
Sattelstütze: XLC AllMtn
Preis: 5.699 €

Haibike XDURO Nduro 8.0 2018

Motor: Bosch Performance CX 250 W
Display: Bosch Purion
Batterie: Bosch PowerTube 500 Wh
Federgabel: RockShox Yari RC, 180 mm
Dämpfer: RockShox Super Deluxe RC3, 180 mm
Bremsen: Magura MT5
Schaltung: SRAM NX 1×11
Laufräder: Haibike
Reifen: Schwalbe Magic Mary
Sattelstütze: XLC AllMtn
Preis: 4.999 €

Haibike XDURO Nduro 7.0 2018

Motor: Yamaha PW-X, 250 W
Display: Yamaha LCD-X
Batterie: Yamaha, 500 Wh
Federgabel: SR Suntour Durolux R2C, 180 mm
Dämpfer: RockShox Super Deluxe RC3, 180 mm
Bremsen: Tektro Orion
Schaltung: Shimano XT/SLX 1×11
Laufräder: Haibike
Reifen: Schwalbe Magic Mary
Sattelstütze: XLC AllMtn
Preis: 4.399 €

Geometrie Haibike XDURO Nduro 2018 (Bosch)

Größe S M L XL
Sattelrohr 420 mm 440 mm 460 mm 480 mm
Oberrohr 575 mm 600 mm 625 mm 650 mm
Steurrohr 115 mm 120 mm 125 mm 130 mm
Lenkwinkel 65° 65° 65° 65°
Sitzwinkel 74° 74° 74° 74°
Kettenstrebe 460 mm 460 mm 460 mm 460 mm
BB Drop -5 mm -5 mm -5 mm -5 mm
Radstand 1206 mm 1231 mm 1257 mm 1283 mm
Stack 611 mm 615 mm 620 mm 625 mm
Reach 412 mm 436 mm 460 mm 483 mm

Geometrie Haibike XDURO Nduro 2018 (Yamaha)

Größe S M L XL
Sitzrohr 420 mm 440 mm 460 mm 480 mm
Oberrohr 570 mm 590 mm 610 mm 630 mm
Steuerrohr 120 mm 125 mm 130 mm 135 mm
Lenkwinkel 65° 65° 65° 65°
Sitzwinkel 74,9° 74,9° 74,9° 74,9°
Kettenstreben 450 mm 450 mm 450 mm 450 mm
Tretlagerabsenkung 15 mm 15 mm 15 mm 15 mm
Radstand 1200 mm 1221 mm 1242 mm 1262 mm
Stack 593 mm 598 mm 602 mm 607 mm
Reach 410 mm 429 mm 448 mm 466 mm

Über den Autor

Moritz Dittmar