News

E-MOUNTAINBIKE Leserumfrage 2017 – Das sind die Gewinner

In unserer jährlichen Leserumfrage haben wir euch nach euren Wünschen, Anregungen und Ideen gefragt, um das E-MOUNTAINBIKE Magazine noch besser zu machen und über 8.100 unserer Leser haben teilgenommen – Danke! Bei der Teilnahme gab es ein FOCUS JAM² FACTORY, ein Moustache Samedi 27 Trail 9, ein Thömus Lightrider E1 und den Thule EasyFold XT 3 zu gewinnen. Hier sind die glücklichen Gewinner!

Glückwunsch an Andreas aus Deutschland, das ist dein Preis!

FOCUS JAM² FACTORY

Ist das überhaupt ein E-Mountainbike? Dank seiner schlanken Silhouette fällt es nicht leicht, das FOCUS JAM² mit seinem Shimano STEPS-Antrieb direkt als E-Bike zu identifizieren. Doch hier geht es nicht nur um die Optik, denn auch das Handling profitiert spürbar vom niedrigen Gesamtgewicht. Die Factory-Ausführung im Wert von 5.499 € kommt mit RockShox-Fahrwerk, SRAM NX-Schaltung, MAGURA MT5-Bremsen und edlen DT Swiss-Laufrädern. Mehr Details zum Bike bekommt ihr in unserem Test zum FOCUS JAM² FACTORY.


Glückwunsch an Stefan aus Italien, das ist dein Preis!

Moustache Samedi 27 Trail 9

Für 2017 hat Moustache die wichtigsten Modelle grundlegend überarbeitet und präsentiert mit dem „Hidden Power“-Konzept eine schicke Systemintegration des bewährten Bosch CX-Motors. Das Samedi 27 Trail bietet 140 mm Federweg und soll die perfekte Balance aus Up- und Downhill-Eigenschaften bieten. Aber auch die Ausstattung des Samedi 27 Trail 9 braucht sich nicht zu verstecken und rundet das Gesamtpaket hervorragend ab. Alle Infos zu den aktuellen Moustache-Bikes könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.


Glückwunsch an Matthias aus Deutschland, das ist dein Preis!

Thömus Lightrider E1

Die Schweizer Bikemarke Thömus präsentiert mit dem Lightrider E1 ein echtes Edel-E-MTB. Das Lightrider E1 begeisterte uns im Test mit seinem sehr agilen und direkten Handling. Der edle Carbonrahmen und die High-End-Ausstattung führen zu einem extrem geringen Gesamtgewicht und lassen Bikerherzen höher schlagen. Mehr Details zum Bike erhaltet ihr in unserem Thömus Lightrider E1 Test.


Glückwunsch an Markus aus Deutschland, das ist dein Preis!

Thule EasyFold XT 3

Beim Thule EasyFold XT-Heckträger ist der Name Programm: Dank ausgeklügeltem Faltmechanismus lässt sich der rundum hochwertig verarbeitete Heckträger „easy“ zusammenklappen und platzsparend verstauen. Egal ob im Kofferraum oder in der Garage – der Thule EasyFold ist ein echter Komfortgewinn und super praktisch. Nicht umsonst hat er den begehrten Design & Innovation Award 2017 erhalten.

Alle Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt und haben sich bereits zurück gemeldet.