Conway eMT Trail-Hardtails – gemischte Laufräder für mehr Performance

Das Conway eWME 727 hatten wir bereits im Mai im Detail vorgestellt.

Das Conway eWME hatten wir bereits vor einer Weile im Detail vorgestellt und das neue Fullsuspension-Flagschiff durfte natürlich auch bei den Media Days nicht fehlen. Ganz neu hingegen sind die Hardtail-Modelle der eMT Serie, die als Trail Hardtails mit 140 mm Federweg und Shimano Steps E8000-Motor konzipiert sind. Das Bike wird es in zwei Versionen geben, das eMT 327 Plus mit klassischen 27,5″-Plus-Reifen und das eMT 627 MX mit 27,5″-Plus hinten und 29″ vorne. Die Preise für die beiden Bikes liegen noch nicht final fest, werden aber bei ca. 3400 € (eMT 327 Plus) bzw. 3800 € (eMT 627 MX) liegen. Das Muster auf der Messe war noch ein Prototyp, die Ausstattung wird in der Serie abweichen.

Hinten breit, vorne groß: Das Conway eMT 627 MX kommt im Motocross-Style.
Bei den gezeigten Bikes handelt es sich noch um Prototypen, Ausstattungen und Preise stehen noch nicht fest.
Das eMT soll mit 140 mm Federweg auch für gröbere Trails geeignet sein.
Shimanos E 8000-Motor sorgt für den Vortrieb beim eMT, die Integration des Motors und Akkus ähnelt der am eWME.

Mehr Informationen findet ihr unter conway-bikes.de

PS: Leserumfrage 2017 - Feedback geben und gewinnen: Unter allen Teilnehmern bei unserer Leserumfrage verlosen wir Preise im Wert von über 20.000 € - unter anderem E-Mountainbikes von Focus, Moustache und Thömus! Klicke hier um mitzumachen!