Tour #4 – Maremma

Auch diese Trailtour haben wir mit der Gruppe direkt ab dem Hotel getestet, diesmal professionell angeführt von einem ehemaligen Polizisten, der seinen frühen Ruhestand offenkundig genießt und topfit ist. Die Tour führt ins Herz der Maremma, der Landschaft hier im Süden der Toskana, und verfügt über einen sensationellen Aussichtspunkt oberhalb des Lago dell’Accessa. Was geboten wird? Tolle Trails im dichten Unterholz und zum Abschluss noch mal der Canyon-Trail, der schon von der La-Pesta-Tour bekannt ist. Außerdem gibt es einen neuen Auffahrtstrail.

toskana-massa-vecchia-emtb-29

Mit solchen Trails, die nur in dieser Richtung gefahren werden dürfen, reagiert das Team um Ernesto Hutmacher im Massa Vecchia auf die zunehmende Nutzung von E-MTBs – denn auch mit dem E-MTB ist es nicht easy, diesen Trail hochzukommen. Power unter dem Hintern allein reicht nicht, man muss schon eine etwas andere Fahrtechnik entwickeln, um auch bergauf im Sattel zu bleiben. Spezielle Fahrtechniktrainings für E-MTBs sind da durchaus eine sinnvolle Sache…

toskana-massa-vecchia-emtb-22 toskana-massa-vecchia-emtb-20

Tour #4 im Detail

30,5 km, 493 Höhenmeter im Anstieg

Start und Ziel: Massa Vecchia
Trails: 29 % – S1, max. S2 nach Singletrail-Skala
Feldwege, Schotterpisten: 48 %
Radwege, kaum befahrene Nebenstraßen: 18 %
Straße: 5 %

Einkehrmöglichkeiten

Valpiana: Caffetteria Safara direkt an der Strecke (Via delle Fonderie, 14)

PS: Leserumfrage 2017 - Feedback geben und gewinnen: Unter allen Teilnehmern bei unserer Leserumfrage verlosen wir Preise im Wert von über 20.000 € - unter anderem E-Mountainbikes von Focus, Moustache und Thömus! Klicke hier um mitzumachen!