Fox Head Downpour Pro-Jacke Test

Die Fox Head Downpour-Jacke hat keine Kapuze und ist perfekt für kurze Sessions im Wald und um durch Pfützen zu springen.
Die Fox Head Downpour-Jacke hat keine Kapuze und ist perfekt für kurze Sessions im Wald und um durch Pfützen zu springen.

Anstatt sich auf alpine Bedingungen zu konzentrieren, haben Fox Head ihre Downpour Pro-Jacke auf schnelle, kurze Trailmissionen zugeschneidert. Die Jacke hat vollständig verschweißte Nähte, allerdings mussten wir herausfinden, dass die 10.000-mm-Wassersäule keinem ganzen Tag Regen standhält. Für die ein- bis zweistündige Feierabendrunde reicht sie aber allemal. Das 3L TRUMOTION 4-way-Stretchmaterial ist der Wahnsinn – es ist weich, angenehm und bietet einiges an Bewegungsfreiheit. Die Downpour bleibt dem harten Kern gerecht und ist an den Armen mit CORDURA verstärkt, falls ihr mal die Linienwahl verbockt und irgendwo aneckt. Auch unsere Einschläge hat sie überlebt. Die Downpour ist allerdings kein Atmungswunder, wir hatten die vorderen Belüftungsöffnungen relativ oft geöffnet.

Komplett verschweißte Nähte halten das Wasser, wo es hingehört: draußen.
Komplett verschweißte Nähte halten das Wasser, wo es hingehört: draußen.
CORDURA-Verstärkungen an den Armen halten Einschläge ab. Bäume aufgepasst!
CORDURA-Verstärkungen an den Armen halten Einschläge ab. Bäume aufgepasst!

Die Fox Head Downpour ist super für alle, die eine bequeme Jacke für kurze Trailrunden suchen. Aufgrund der fehlenden Kapuze ist sie auf den Hometrails besser aufgehoben als in den Bergen.


Schutz ●●●○○
Komfort ●●●●●
Passform ●●●●○

Atmungsaktivität ●●●○○
Verarbeitung ●●●○○
Gewicht/Packgröße ●●●●○


Preis: 290,00 €
Größen: S, M, L, XL

Farben: schwarz, rot/blau, blau/navy
Info: foxracing.com

PS: Leserumfrage 2017 - Feedback geben und gewinnen: Unter allen Teilnehmern bei unserer Leserumfrage verlosen wir Preise im Wert von über 20.000 € - unter anderem E-Mountainbikes von Focus, Moustache und Thömus! Klicke hier um mitzumachen!